Alugerüste

Beim Kauf eines neuen oder gebrauchten Gerüstes steht man vor der Wahl: Soll es ein Alugerüst oder ein Stahlgerüst werden? Gerade Alugerüste haben hinsichtlich der Mobilität und Tragbarkeit enorme Vorteile. Auf dieser Seite erfährst du, warum sich so ein Gerüst lohnt.

Egal für welche Arbeiten du das Alugerüst benötigst, wir von Rolle Gerüsthandel helfen dir gerne weiter. Lass dich unverbindlich und kostenlos von uns beraten. Wir finden das passende Angebot für dein individuelles Bauvorhaben.
 

?Gebrauchtes

Gebrauchte Alugerüste

Gebrauchte Gerüste namhafter Hersteller. Große Auswahl und schneller Versand!

Neues Alugerüst kaufen bei Rolle Gerüsthandel

Neue Alugerüste

Neue Blizzard Alugerüste bieten die notwendige Stabilität und Standfestigkeit. Jetzt kaufen!

Fragen oder individuelles Angebot?

Du erreichst uns von Montag bis Donnerstag zwischen 8.00 Uhr und 16.30 Uhr sowie freitags bis 15.00 Uhr unter der 08225 3090870, per Mail an info@rolle-gerueste.de oder bequem über unser Kontaktformular.

Was ist ein Alugerüst?

Ein Alugerüst besteht nahezu komplett aus Aluminium und hat deshalb in vielen Bereichen erhebliche Vorteile gegenüber anderen Gerüstarten. Viele Kunden schätzen die Flexibilität und Transportfähigkeit des Leichtmetalls. Für die meisten Bauobjekte ist ein Aluminiumgerüst deshalb ausreichend. Alugerüste gibt es in verschiedenen Ausführungen, die je nach Bedarf eingesetzt werden können. Zu den beliebtesten zählen das Rollgerüst, Fassadengerüst und Arbeitsgerüst.

Übrigens: Im Gegensatz zur landläufigen Meinung besteht das Alugerüst nicht in allen Bereichen aus Aluminium. Tatsächlich sind einige Zubehörteile lediglich in einer Stahlausführung erhältlich, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Welche Vorteile hat ein Alugerüst?

Aluminium ist extrem leicht, was sich im Gewicht des kompletten Gerüstes bemerkbar macht. Im Gegensatz zu einem Stahlgerüst lassen sich Alugerüst einfach transportieren und unkompliziert aufbauen. Das macht den Einsatz für Laien wie Profis zum Kinderspiel! Trotzdem bieten die Gerüste eine hohe Sicherheit und können deshalb auch in hohen Lagen bis 24 Meter zum Einsatz kommen. Für höhere Bauten sind jedoch Stahlgerüste besser.

Ein weiterer Vorteil von Alugerüsten ist die Beständigkeit gegenüber Witterungen. Aus diesem Grund ist insbesondere der Einsatz im Freien möglich. Selbst bei einer hohen Luftfeuchtigkeit und niedrigen Temperaturen bleibt das Material stabil. Wird das Material pfleglich behandelt, hält es extrem lang. Diese hohe Lebensdauer macht die Gerüstart zu einem echten Alleskönner im Gerüsthandel.

Vorteile auf einen Blick:
  • Hohe Lebensdauer und Qualität
  • Extrem leicht im Transport
  • Einfacher Auf- und Abbau
  • Beständig gegenüber Witterungen und Feuchtigkeit

Aus unserem Alugerüst-Sortiment

Wie lässt sich ein Alugerüst aufbauen?

Der Aufbau des Gerüstes ist kinderleicht. Das liegt nicht zuletzt am geringen Eigengewicht des Materials. Die Flexibilität im Transport erlaubt es, ein Alugerüst immer dort aufzubauen, wo es gerade gebraucht wird - seien es große Fassadenarbeiten oder kleinere Renovierungen.

Durch Rollen, Querstreben, Handläufer und Arbeitsplattformen sind die Alugerüste zudem extrem flexibel im Aufbau. Gerüstteile lassen sich selbst im Nachhinein noch hinzufügen oder erhöhen. Hierdurch kannst du sie für jederlei Bauarbeiten einsetzen.

Übrigens: Auch der Untergrund spielt bei der Auswahl des Gerüstmetalls keine Rolle. Aluminium kann wie Stahl nahezu überall eingesetzt werden.

Was kostet ein Alugerüst?

Die Preise sind je nach Anwendung und Größe des Gerüstes unterschiedlich. Lass dich gerne individuell von uns beraten und dir ein unverbindliches Angebot zuschicken. Generell ist Aluminium als Material zwar teurer als Stahl, jedoch findest du bei uns günstige Angebote. Dazu kommen geringere Frachtkosten sowie eventuell personelle Einsparungen im Auf- und Abbau durch das geringe Gewicht des Leichtmetalls. Und auch die Pflege ist extrem einfach. Daher eignet sich die Anschaffung für private Fachmänner wie Handwerksbetriebe.

Wann ist ein gebrauchtes Gerüst sinnvoll?

Es liegt natürlich allein an dir, ob du ein neues oder gebrauchtes Gerüst haben möchtest. Gebrauchte Gerüste sind häufig günstiger, wobei die Qualität ebenso geprüft und sichergestellt wird. Gerade bei Aluminium ist hier Vorsicht geboten. Sollte das Material nicht pfleglich behandelt worden sein, können sich kleine Risse in den Stangen bilden.
Ein neues Alugerüst z. B. von Blizzard Gerüstsysteme können wir dir aber ebenso zu sehr günstigen Konditionen anbieten. Bei Rolle Gerüstvertrieb achten wir auf Qualität und Service. Lass dich von uns einfach individuell beraten. Dadurch weißt du, welches Gerüst für dich das richtige ist.


Heimwerker Gerueste

Warum das Alugerüst bei Rolle Gerüsthandel kaufen?

Seit 2002 gehört Rolle Gerüsthandel zu den führenden Händlern von gebrauchten und neuen Baugerüsten. Unsere Kunden schätzen die individuelle Beratung für ihre Bauprojekte - egal ob kleiner, mittlerer oder großer Betrieb oder Privathaushalt. Über 30.000 Kunden konnten sich bereits von unserer Beratung und unseren Gerüsten überzeugen.

Bestelle auch du dein Alugerüst bei Rolle Gerüste. Vereinbare jetzt ein persönliches Gespräch und lass dich von unseren Experten individuell beraten!
Du erreichst uns von Montag bis Donnerstag zwischen 8.00 Uhr und 16.30 Uhr und freitags bis 15.00 Uhr unter der Telefonnummer 08225 3090870, per E-Mail oder bequem über unser Kontaktformular.
Jetzt Dein individuelles Angebot einholen und Geld sparen!
Bis zu 100.000 m² Gerüste direkt am Lager
Deutsche Gerüsthersteller
Top Preis-Leistungs-Verhältnis
Profiberatung
**Hinweis: Gemäß der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung/ allgemeinen Bauartgenehmigung Nr. Z-8.1-974 vom Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin, dürfen die in Tabelle 1 aufgeführten Gerüstteile des Rolle Blizzard S70 Gerüstes, mit Gerüstteilen des Layher Blitzgerüstes 70S, gemäß deren Zulassung Nr. Z-8.1-16.2 verwendet werden. Rolle Gerüstvertrieb e. K steht in keiner Geschäftsbeziehung mit der Wilhelm Layher GmbH & Co KG. Bei Artikeln mit (*) ist das Zulassungsverfahren beim Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin beantragt. Es kann vorkommen, dass Gerüstteile keine Kennzeichnung bzw. keine Zulassung haben. Ein Einsatz dieser Gerüstteile ist möglich, wenn im Einzelfall zuvor eine baurechtliche Zustimmung eingeholt wird.
0176 - 87 95 24 15
0176 - 87 95 24 15
08225 - 30 90 87 0