Montage und Installation einer Photovoltaik-Anlage

16.03.2020 08:20

Von der Planung einer Photovoltaikanlage bis zur Lieferung

Immer beliebter und vor allem für den Erhalt des Klimaschutzes entscheiden sich immer mehr Haushalte für eine eigene Photovoltaikanlage. Ganz einfach Solarstrom nutzen – das möchten immer mehr Leute. Über verschiedene Fachbetriebe und spezialisierte Portale wie beispielsweise Vergleichportale wird einem schnell geholfen und dabei unterstützt, sich für den richtigen Anbieter zu entscheiden.

Sagen wir mal, du hast deine Photovoltaikanlage bestellt und diese ist nun geliefert worden. Nun geht es darum, diese an seinen Bestimmungsort zu installieren. Meistens wird, wenn nicht gerade eine professionelle Großanlage, der Solargenerator auf dem Dach installiert. Je nach Größe und Aufwand einer solchen Installation, kommen hier entweder Fachbetriebe zum Einsatz oder du als Bauherr entscheidest dich für eine Selbstmontage.

TIPP:

Falls du in Eigenregie deine Photovoltaikanlage montieren möchtest, achte darauf, dass die elektrischen Verbindungen und Anschlüsse von einer Fachfirma durchgeführt werden.

Welche Hilfsmittel benötige ich für die Installation?

Hast du eine schöne große und ebene Dachfläche, dann geht es problemlos an die Montage der Photovoltaikanlage auf dem Dach. (Vor dem Kauf einer Anlage bei einer Fachfirma wird im Vorfeld schon abgeklärt, ob eine Montage bei dir auf dem Dach möglich ist). Die Solarmodule werden an der Dachkonstruktion unter der Dachabdeckung befestigt. Genau aus diesem Grund ist das Material der Dacheindeckung von großer Bedeutung.

Zur Befestigung der Solarmodule werden zwei Schienen mit den Dachsparen über Dachhacken verbunden. In den meisten Fällen verlaufen diese Schienen parallel zur Unterseite. In anderen Fällen können diese auch kreuzförmig verlaufen. Hierzu werden die Dachhacken an die Dachsparen geschraubt. Die Dachhacken tragen sozusagen die Konstruktion, achte also darauf, dass du qualitativ und passend zu deinen Modulen die richtigen Dachhacken bestellst. Achte hier auf das Gewicht und die Belastung durch Schnee und Wind.

INFO:

Die Dachhacken sind für alle Standardziegel zu haben. Beachte hier, dass du Stücke deiner Dachziegel flexen oder absägen musst, an denen die Dachhacken montiert werden. Darüber hinaus bestehen Schienensysteme meistens aus leichtem Aluminium, so wird die Belastung des Daches nicht vergrößert.

Nun werden die Photovoltaik Module starr mit der Halterung an den Schienen miteinander verbunden.

photovoltaikanlage, solaranlage, gerüst, gerüst kaufen, rollgerüst kaufen

Benötige ich ein Gerüst für die Montage?

Um die Montage einer Photovoltaikanlage einfacher zu gestalten, empfiehlt es sich hier auf ein sogenanntes Dachfanggerüst zurückzugreifen. Diese gibt es schon, je nach Größe deiner Wandfläche, schon ab 1.600 €. Selbstverständlich kannst du auch ein Gerüst mieten statt Gerüst kaufen. Dachfanggerüst (oder auch Fanggerüst genannt) heißen deshalb so, weil sie ein Schutznetz haben, dass fallende Gegenstände oder Personen vor dem Sturz in die Tiefe schützt.

Solltest du von der Giebelseite aus montieren wollen, greif auf ein Giebelgerüst zurück. Dieses heißt so, da es passend zur Form deiner Giebelseite geplant und aufgebaut wird. Giebelgerüste gibt es schon, je nach Wandflächengröße ebenfalls ab 1.600 €.

Auswahl unserer Fanggerüste & Giebelgerüste

66,80 m² Neues Dachfanggerüst

66,80 m² Neues Dachfanggerüst

Listenpreis:
2.436,70 € *
101,31 m² Dachfanggerüst aus Stahl Neu

101,31 m² Dachfanggerüst aus Stahl Neu

Listenpreis:
3.046,52 € *
Neues Giebelgerüst günstig kaufen

Neues Giebelgerüst günstig kaufen

Listenpreis:
2.701,13 € *
Neues Gerüst für den Giebel

Neues Gerüst für den Giebel

Listenpreis:
3.622,47 € *
Blizzard S-70 Giebelgerüst

Blizzard S-70 Giebelgerüst

Listenpreis:
2.761,62 € *
179,21 m² Dachfang Gerüst günstig

179,21 m² Dachfang Gerüst günstig

Listenpreis:
2.827,38 € *
Rolle Giebelgerüste extra günstig

Rolle Giebelgerüste extra günstig

Listenpreis:
4.448,66 € *
Baugerüst für den Giebel

Baugerüst für den Giebel

Listenpreis:
5.661,27 € *
Bis zu 100.000 m² Gerüste direkt am Lager
Deutsche Gerüsthersteller
Top Preis-Leistungs-Verhältnis
Profiberatung
**Hinweis: Gemäß der Vermischungszulassung Nr. Z-8.1-974 vom Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin, dürfen die in Tabelle 1 aufgeführten Gerüstteile des Rolle Blizzard S70 Gerüstes, mit Gerüstteilen des Layher Blitzgerüstes 70S, gemäß deren Zulassung Nr. Z-8.1-16.2 verwendet werden. Rolle Gerüstvertrieb e. K steht in keiner Geschäftsbeziehung mit der Wilhelm Layher GmbH & Co KG. Bei Artikeln mit (*) ist das Zulassungsverfahren beim Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin beantragt. Es kann vorkommen, dass Gerüstteile keine Kennzeichnung bzw. keine Zulassung haben. Ein Einsatz dieser Gerüstteile ist möglich, wenn im Einzelfall zuvor eine baurechtliche Zustimmung eingeholt wird.
0176 - 87 95 24 15
0176 - 87 95 24 15
08225 - 30 90 87 0