Das WDVS-Gerüst

  • 10. Februar 2020

Das richtige Gerüst für die Fassadendämmung

Bei der Errichtung oder Renovierung von Fassaden mit Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) gelten gesonderte Regeln für das Gerüst. Hier sollte unter anderem auf die Dicke der Wärmedämmschicht, vergrößerten Wandabstand und erforderlichen Sonderverankerungen geachtet werden, denn die Standsicherheit vom Gerüst muss trotz nichtragender dicker Dämmschichten gewährleistet werden.

Bei der Gerüstaufstellung für die WDVS-Dämmung müssen folgende Punkte berücksichtigt werden:

  • Vergrößerte Breite des Gerüstbelages
Damit das Dämmmaterial auf dem Baugerüst verarbeitet werden kann, wird die Belagbreite von 90cm und Lastklasse 3 vorgeschrieben
  • Wandabstand von 30cm zwischen Gerüstkante und Wand

Damit ausreichend Platz für die Anbringung der Dämmschicht besteht, muss ein größerer Abstand zur Wand gesichert werden. Wenn das der Baustandort nicht hergeben kann, dann müssen zusätzliche Maßnahmen zur Absturzsicherung getroffen werden, z.B. Seitenschutz als Sicherheitsgeländer oder Innenkonsole.

  • Stabile Gerüstverankerung

Jetzt Gerüstteile passend für dein WDVS Gerüst finden bei Rolle Gerüsthandel.

Da die dicke Dämmschicht, die an der Fassade angebracht wird, nicht tragend ist und dadurch die normalen Gerüstverankerung in Form von Ringösenschrauben nicht ausreichend wäre, muss die Sonderverankerung, z.B. ein Daueranker nach DIN 4426 eingesetzt werden. Sie verbleiben dauerhaft im Mauerwerk und können auch bei der späteren Fassadenrenovierung wiederverwendet werden.

Du hast Fragen zum Gerüst? Unsere Mitarbeiter beraten Dich gerne, damit Du das passende Gerüst für Dein Bauvorhaben findest. Telefonisch erreichst Du uns von Montag – Donnerstag 8.00 Uhr – 16.30 Uhr und freitags bis 15.00 Uhr unter der 0 82 25 – 30 90 87 0, per Mail unter der info@rolle-gerueste.de, über unser Kontaktformular oder per Whatsapp unter der 0 176 – 87 95 24 15.

Elena | Wir beraten Dich gerne!

Bei allen Fragen rund ums Thema Gerüst, sind wir gerne Dein Ansprechpartner! Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail.

Über diesen Blog

Von der Beratung bis hin zum Verkauf. Wir legen Wert auf ein ganzheitliches Konzept.

Egal ob es dabei um ein Rollgerüst, ein gebrauchtes oder neues Gerüst geht.

Wir informieren Euch und geben wissenswertes weiter im Zusammenhang mit Gerüsten.

Schon gewusst?

Falls du einen Bauplan hast, berechnen wir dir dein Gerüst gerne direkt passend zu deinem Bauplan. Schnell & unkompliziert.

Sehr geeignet vor allem für Gerüstbau-Anfänger!

Auch interessant: Unsere neuesten Artikel