Traverse für Zwischenstandshöhe SL 2-bohlig

Artikel-ID: 6002


GerüstLeasing

Plettac Assco Traverse für Zwischenstandshöhe 2-bohlig

Der Zwischenstandsquerriegel wird in die Vertikalrahmen eingeschraubt und
kann so rasterfrei in jeder beliebigen Höhe eingebaut werden, um einen
Gerüstboden einzuhängen. Wird auch verwendet bei Trägerüberbrückungen,
im Fußbereich der eingeschraubten Stellrahmen, um so eine mit Gerüstböden
begehbare Fläche zu erreichen.

Besuchen Sie uns und wählen Ihr gebrauchtes Gerüst vor Ort aus!

Profitieren Sie von unserem Reparaturservice für gebrauchte Gerüste und der großen Auswahl an neuen und gebrauchte Fassadengerüste zahlreicher deutscher Gerüsthersteller.

Gerüstaufbau-Informationen

Wir möchten Dir vorab soviel Informationen geben wie nur möglich. Wenn Du noch kein Gerüst hattest, sind vielleicht manche Wörter kein Begriff. Fahre mit der Maus über die einzelnen Teile, Du erhältst die passende Erklärung.

Gerüstteile

Du benötigst Hilfe beim Aufbau? Vielleicht helfen Dir vorab die jeweiligen Aufbauanleitungen der Hersteller. Jederzeit kannst Du uns aber auch anrufen oder uns persönlich besuchen. In unserem Team arbeiten viele ehmalige Gerüstbauer, die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Du möchstest Dein Gerüst individuell zusammenstellen? Dann bist Du bei Rolle Gerüsthandel genau richtig! Um Dir die Eingabe so leicht wie möglich zu machen, wähle bitte

Wir bearbeiten Deine Anfragen so schnell wie möglich. Hast du Fragen? Dann ruf uns an unter 0 82 25 – 30 90 87 0. Du erreichst uns von Montag bis Donnerstag von 08:00 – 16:30 Uhr und freitags von 08:00 – 15:00 Uhr.

Bis zu 100.000 m² Gerüste direkt am Lager
Deutsche Gerüsthersteller
Top Preis-Leistungs-Verhältnis
Profiberatung
**Hinweis: Gemäß der Vermischungszulassung Nr. Z-8.1-974 vom Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin, dürfen die in Tabelle 1 aufgeführten Gerüstteile des Rolle Blizzard S70 Gerüstes, mit Gerüstteilen des Layher Blitzgerüstes 70S, gemäß deren Zulassung Nr. Z-8.1-16.2 verwendet werden. Rolle Gerüstvertrieb e. K steht in keiner Geschäftsbeziehung mit der Wilhelm Layher GmbH & Co KG. Bei Artikeln mit (*) ist das Zulassungsverfahren beim Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin beantragt. Es kann vorkommen, dass Gerüstteile keine Kennzeichnung bzw. keine Zulassung haben. Ein Einsatz dieser Gerüstteile ist möglich, wenn im Einzelfall zuvor eine baurechtliche Zustimmung eingeholt wird.
0176 - 87 95 24 15
0176 - 87 95 24 15
08225 - 30 90 87 0